Halterungsschellen mit Konsole Typ 6000

OS – Halterungsschellen mit Konsole, Typ SP 6000 und SPG 6000, sind in einteiliger oder zweiteiliger Ausführung, mit oder ohne Gummiprofil lieferbar. Diese Schellenreihe findet ihren Einsatzbereich im Anlagenbau zur Installation von Rohrsystemen sowie auch im Fahrzeug- und Schiffsbau zur Rohr-, Behälter- und Speicherbefestigung.

Die Baureihe „schwer“ (BR-S) ermöglicht einen Einsatz auch bei hohen mechanischen Belastungen.

 

Typ SP 6000 / Typ SPG 6000 mit und ohne Gummiprofil

SP 6000 SPG 6000

 

Werkstoffe

W1 Stahl verzinkt - Mindestzugfestigkeit 400 N/mm²
W4 komplett rostfreier Stahl 1.4301
W5 komplett rostfreier Stahl 1.4401 / 1.4404 / 1.4571

Modifikation

Zusätzliche Schweißnähte können je nach Verwendungszweck zur Verstärkung der schweren Baureihe angefragt werden.

Die Ausrüstung mit Silikonprofil kann für alle Bandbreiten angeboten werden.


Download der vollständigen Produktbeschreibung: 

ISO Aufkleber